Hier finden Sie uns

DIE LINKE. Düsseldorf
Corneliusstr. 108
40215 Düsseldorf
Tel: 0211 933 60 81
kontakt@die-linke-duesseldorf.de

BÜROZEITEN:
Dienstag 13-16 Uhr, Mittwoch 16-19 Uhr, Donnerstag 12-15 Uhr

PRESSEANFRAGEN:
presseinfo@die-linke-duesseldorf.de

SOZIALBERATUNG:
Donnerstag 15-17 Uhr, Freitag 10-13 Uhr
Tel.: 0211-9336083


SPENDENKONTO:
Die Linke Düsseldorf
IBAN: DE13300501100052011962
BIC:   DUSSDEDDXXX 
Stadtsparkasse Düsseldorf

Links zur Partei und Initiativen

Stadt:
LINKSFRAKTION Düsseldorf

Land:
Kommunalpolitisches Forum
www.kopofo-nrw.de

Bund:
Bundespartei
LINKSFRAKTION im Bundestag

Europa:
European Left
DIE LINKE im Europaparlament

Linksjugend solid

DIE LINKE NRW

Attac Düsseldorf

DSSQ : duesseldorf-stellt-sich-quer.de/blog/

Initiative Angemund e.V.

Hafenalarm!

Initiative Kreis Armut  Düsseldorf

VVN in Düsseldorf

Der Staat hat sich zurückgezogen. Das spüren die Menschen vor allem im Ruhrgebiet. Hier werden Lehrschwimmbecken für die Schüler geschlossen, Wohnungen immer teurer und jedes dritte Kind wächst in Armut auf. Besonders von Armut betroffen, sind Alleinerziehende, Erwerbslose sowie Rentnerinnen und Rentner. Und auch das ländliche NRW ist betroffen. WEITERLESEN

Aktuelles
23. April 2018

Düsseldorfer Politiker sollen Sammelabschiebungen in den Krieg stoppen

Am Dienstag, den 24.04.2018, um 19 Uhr soll ein Charterflugzeug vom Düsseldorfer Flughafen starten, mit dem Flüchtlinge nach Afghanistan abgeschoben werden. Dazu erklärt Udo Bonn, Kreisvorsitzender der LINKEN Düsseldorf: „Es ist unerträglich, dass aus Düsseldorf immer wieder Menschen nach Afghanistan abgeschoben werden. Erst gestern hat ein einziger Anschlag in der Hauptstadt Kabul mindestens 57 Todesopfer in der Zivilbevölkerung gefordert.  Mehr...

 
29. März 2018

Zerstörung von Elendssiedlung ist Krieg gegen Arme

Zur Räumung eines Camps von Roma am 28.03.2018 durch die Deutsche Bahn auf Aufforderung durch die Stadt Düsseldorf erklärt Natalie Meisen, Kreisvorsitzende der LINKEN Düsseldorf: „Die überfallartige Räumung des Camps ist jetzt der nächste Vertreibungsversuch gegen unsere rumänischen Mitbürger. Diese Elendssiedlung brutal und ohne Vorwarnung zu zerstören und die Menschen damit obdachlos zu machen, lässt die Armut nicht verschwinden: Das ist Krie Mehr...

 
8. März 2018

LINKE Düsseldorf kritisiert Kriminalisierung von Protesten gegen Rechts

Am Freitag, 9. März, startet vor dem Landgericht Düsseldorf das Berufungsverfahren im Prozess gegen Torsten Nagel und Mischa Aschmoneit wegen einer Sitzblockade gegen die Republikaner am 19.03.2016. Dazu erklärt die Vorsitzende der LINKEN Düsseldorf, Natalie Meisen: "DIE LINKE verfolgt die Prozesse, mit denen das antirassistische Bündnis 'Düsseldorf stellt sich quer' überzogen wird, mit großer Sorge. Gerichte kriminalisieren den zivilen Ung Mehr...

 
5. März 2018

Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag im Zeichen sozialer Ungleichheit

Zum Internationalen Frauentag am 8. März erklärt Annette Koustas, Geschäftsführerin der LINKEN Düsseldorf: „Noch immer verdient eine Frau für die gleiche Tätigkeit im Schnitt ein Fünftel weniger als ein Mann. Die meisten Frauen stecken aber in schlecht bezahlten und ungesicherten Jobs, die in Krisenzeiten auch als Erstes wegfallen. Mehr...

 
28. Februar 2018

3. März: Tiyatro - Ödemiyoruz in Düsseldorf

Samstag 19:00 Uhr Lessing-Gymnasium, Ellerstr. 84, Düsseldorf  Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 283

Termine in Düsseldorf