Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE NRW

Keine Abschiebungen in den Iran und Asyl für alle Flüchtenden aus dem Iran

Mehr als 150 Menschen sind von iranischen Sicherheitskräften in den vergangenen Tagen getötet worden. Zur für den heutigen Mittwoch (05.10.2022) geplanten Abschiebung aus Bayern in den Iran erklärt… Weiterlesen

Aktuelles

Zamek-Krise: Schutz von Arbeitsplätzen muss Priorität haben

Presseerklärung von Sahra Wagenknecht, MdB: Zum Insolvenzantrag des Düsseldorfer Lebensmittelunternehmens Zamek erklärt Sahra Wagenknecht, Erste stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Düsseldorfer Bundestagsabgeordnete der Partei DIE LINKE: "Priorität muss jetzt die Rettung der Arbeitsplätze des Düsseldorfer Traditionsunternehmens Zamek haben. Weiterlesen


PRESSEERKLÄRUNG: Zamek retten heißt die Beschäftigten vor der Geschäftsleitung retten

Das Düsseldorfer Traditionsunternehmen Zamek hat nach jahrelangem Missmanagement am 25. Februar die Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Der Oberbürgermeister-Kandidat der LINKEN, Helmut Born, erklärt dazu: "DIE LINKE steht an der Seite der Beschäftigten, die von der Familie Zamek in die Pleite geführt wurden. Weiterlesen


Was im Weg steht wird abgeholzt

Pressemitteilung: Düsseldorfer OB lässt dreizehn Bäume auf dem Martin-Luther-Platz fällen Weiterlesen


DIE LINKE. Düsseldorf ist solidarisch mit der Gruppe Hilarius

Kreissprecher: Hausdurchsuchungen bei der Gruppe Hilarius aufgrund von Anschuldigungen der rechten Szene sind ein Skandal! Weiterlesen

Termine in Düsseldorf

Unser Programm für die nächsten 5 Jahre

So erreichst du uns

DIE LINKE. Düsseldorf
Corneliusstr. 108
40215 Düsseldorf
Tel: 0211 933 60 81
kontakt@die-linke-duesseldorf.de

BÜROZEITEN:
Montags bis Freitags:12-18 Uhr
(Die Öffnungszeiten können an Feiertagen abweichen.)

PRESSEANFRAGEN:
presseinfo@die-linke-duesseldorf.de

SOZIALBERATUNG:
Donnerstag 15-17 Uhr
Tel.: 0211-9336083

 

Spendenkonto

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält.

Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathisantinnen und Sympathisanten sind wir aber dankbar. Durch diese Spenden ist es möglich, Projekte und Kampagnen zu finanzieren, die wir uns sonst nicht oder nicht in diesem Maße leisten könnten. 

Die Linke Düsseldorf
IBAN: DE13300501100052011962
BIC:   DUSSDEDDXXX
Stadtsparkasse Düsseldorf