Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aufbruch!

Die AG Umwelt der LINKEN.Düsseldorf unterstützt zur Zeit die „Initiative Aufbruch Fahrrad NRW“. Diese von ADFC und anderen Organisator*innen ins Leben gerufene Initiative will den Anteil des Radverkehrs bis 2025 von derzeit 8% auf 25% landesweit erhöhen. Dazu wollen sie bis 2019 mindestens 66.000 Unterschriften sammeln damit der Landtag sich mit ihren Forderungen befassen muss.

Die AG Umwelt der LINKEN.Düsseldorf unterstützt zur Zeit die neu gegründete „Initiative Aufbruch Fahrrad NRW“. Diese von ADFC und anderen Organisator*innen ins Leben gerufene Initiative will den Anteil des Radverkehrs bis 2025 von derzeit 8% auf 25% landesweit erhöhen. Dazu wollen sie bis 2019 mindestens 66.000 Unterschriften sammeln damit der Landtag sich mit ihren Forderungen befassen muss. Gemeinsam können wir es schaffen, dass die Volksinitiative Aufbruch Fahrrad das ganze Land NRW bewegt. Dazu sammeln wir gemeinsam Unterschriften und verbreiten ihre Forderungen.

Diese sind:
1. Mehr Verkehrssicherheit auf Straßen und Radwegen
2. NRW wirbt für mehr Radverkehr

3.1000 Kilometer Radschnellwege für den Pendelverkehr

4. 300 Kilometer überregionale Radwege pro Jahr

5. Fahrradstraßen und Radinfrastruktur in den Kommunen

6. Mehr Fahrrad-Expertise in Ministerien und Behörden

7. Kostenlose Mitnahme im Nahverkehr

8. Fahrradparken und E-Bike Stationen

9. Förderung von Lastenrädern

Hiermit vereinen sie einige unserer eigenen Forderungen bezüglich des Radverkehrs. Denn nur die Vermeidung von PKW´s und die Förderung von energiesparende Verkehrsmittel wie ÖPNV uns Fahrrad sorgen für eine nachhaltige Stadtentwicklung und eine lebenswerten Stadt– auch in Zukunft!


Kontakt

Die LINKE Düsseldorf AG Umwelt

Jeden 2. Sonntag im Monat um 13:00 -> Corneliusstraße 108

ag-umwelt-dielinkeduesseldorf@googlegroups.com