Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Wahlkampf-Endspurt der LINKEN Düsseldorf

Menschen überzeugen Menschen: An den zwei Tagen und Nächten vor der Wahl sind die Mitglieder und Freund_innen der LINKEN. Düsseldorf unterwegs in der Stadt und überzeugen Menschen, am 22. September DIE LINKE zu wählen.

Wir haben nicht die Spenden-Millionen der anderen Parteien für den Wahlkampf, wir haben nur das Engagement für die Wahrheit und eine gerechte, soziale Gesellschaft: 

DIE LINKE ist

  • für die Umverteilung von oben nach unten, nicht wie bisher von unten nach oben
  • für gerechte Verteilung der Steuerlasten - niedrigere Steuern für Einkommen unter 6000 Euro, für Vermögens- und Millionärssteuer
  • für Arbeit, von der man leben kann ein gesetzlicher Mindestlohn von 10 Euro
  • für Renten, die Altersarmut verhindern: 1050 Euro Mindestrente!
  • für eine soziale Mindestsicherung, welche die Würde der Betroffenen und der Gesellschaft bewahrt: 1050 Euro sanktionsfreie Mindestsicherung
  • gegen Kriege und Waffengeschäfte
  • gegen Überwachung
  • für mehr Demokratie, gegen die Herrschaft der Finanzindustrie
  • für die Entlastung der Menschen, nicht der Banken
  • für einen sozial-ökologischen Umbau
  • für gleiche Rechte für alle Menschen; unabhängig von Geschlecht oder Herkunft

Gestern Abend gingen besonders die jungen Menschen in der Altstadt auf die Wahlkämpfer_innen der LINKEN. Düsseldorf zu, um mit uns über unser Programm zu diskutieren.

Auch heute Abend werden wir wieder Menschen für DIE LINKE gewinnen - damit die morgige Bundestagswahl ein Signal für soziale Gerechtigkeit wird.