Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Özlem Alev Demirel

Meinungsfreiheit im Internet verteidigen!

DIE LINKE NRW ruft zur Teilnahme an den Bündnisdemonstrationen #saveyourinternet am Samstag auf. Dazu erklärt die Spitzenkandidatin zur Europawahl Özlem Alev Demirel: „Mit der geplanten... Weiterlesen

Neue Klassenpolitik: Buchvorstellung durch Bernd Riexinger

Aktuelles

Veranstaltung zum internationalen Frauenkampftag

Wie Frauen wohnen wollen! Als Kreisverband und Fraktion der Partei DIE LINKE. Düsseldorf fragen wir uns: Welche Diskriminierung durch Stadtplanung erleben Frauen? Wie kann eine feministische Sicht auf Wohnen und Stadtplanung aussehen und welche positiven Beispiele gibt es bereits? Weiterlesen


DIE LINKE. Düsseldorf solidarisiert sich mit Venezuela

Auf der vergangenen Mitgliederversammlung der DIE LINKE. Düsseldorf wurde einstimmig beschlossen sich an der Demonstration "Keine Intervention in Venezuela – Hands off Venezuela" zu beteiligen. Die Protestaktion findet am 23. Februar von 12-13 Uhr vor dem US-Konsulat in Düsseldorf am Berta von Suttner Platz statt. Weiterlesen


Bernd Riexinger: Neue Klassenpolitik Buchvorstellung in der BIBABUZE

In ‚Neue Klassenpolitik’ analysiert Bernd Riexinger die Erfolge und Misserfolge der Arbeiterklasse in Deutschland – und zieht daraus weitreichende Schlussfolgerungen. Sein Konzept einer verbindenden Klassenpolitik zielt darauf ab, die verschiedenen sozialen Kämpfe und Kämpfe um Geschlecht, Herkunft und Sexualität zusammenzu-führen, um die Profitlogik des Kapitalismus zu durchbrechen. Das Buch ist nicht nur ein Appell gegen den gesellschaftlichen... Weiterlesen


Messerwurf auf DSSQ-Demonstranten: Gewalttätige Bürgerwehr ist nicht hinnehmbar

DSSQ hat am 26.11.2018 auf Videoaufnahmen hingewiesen, die einen mutmaßlichen Messerangriff aus den Reihen der Demonstration der „Patrioten NRW“ am 17.11 zeigen. Während der Demonstration griffen weiterhin zwei Mitglieder der rechten Hooligan-Gruppierung ‚Bruderschaft Deutschland‘ aus Düsseldorf Gegendemonstranten an und verletzten sie mit Faustschlägen. Einer von ihnen war der ‚Bruderschaft‘-Anführer Ralf Nieland aus Düsseldorf-Eller. Weiterlesen


Mehr Unterstützung für Opfer von Gewalt

Zum Internationalen Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen!“ am 25. November erklärt DIE LINKE Düsseldorf ihre Solidarität für die Opfer und möchte die Aufmerksamkeit auf eines der größten Gewaltprobleme der Gegenwart lenken. Dazu erklärt Natalie Meisen, Kreisvorsitzende der LINKEN Düsseldorf: „140.000 Menschen wurden 2017 zum Opfer von Gewaltverbrechen, weil sie Frauen sind. 147 Frauen wurden im letzten Jahr von ihrem Partner oder ehemaligen... Weiterlesen

Termine in Düsseldorf

So erreichen Sie uns

Parteibüro

Corneliusstr. 108
40215 Düsseldorf
Tel: 0211 933 60 81
WhatsApp: 0178 826 61 22

Kontaktanfrage

Presseanfrage

Unsere Bürozeiten

Dienstag 13-16 Uhr
Mittwoch 16-19 Uhr
Donnerstag 12-15 Uhr

Unsere Sozialberatung

Donnerstag 15-17 Uhr
Freitag 10-13 Uhr
Tel.: 0211-9336083

Spendenkonto

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält.

Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathisantinnen und Sympathisanten sind wir aber dankbar. Durch diese Spenden ist es möglich, Projekte und Kampagnen zu finanzieren, die wir uns sonst nicht oder nicht in diesem Maße leisten könnten. 

Die Linke Düsseldorf
IBAN: DE13300501100052011962
BIC:   DUSSDEDXXX
Stadtsparkasse Düsseldorf