Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bernd Riexinger: Neue Klassenpolitik Buchvorstellung in der BIBABUZE

In ‚Neue Klassenpolitik’ analysiert Bernd Riexinger die Erfolge und Misserfolge der Arbeiterklasse in Deutschland – und zieht daraus weitreichende Schlussfolgerungen. Sein Konzept einer verbindenden Klassenpolitik zielt darauf ab, die verschiedenen sozialen Kämpfe und Kämpfe um Geschlecht, Herkunft und Sexualität zusammenzu-führen, um die Profitlogik des Kapitalismus zu durchbrechen. Das Buch ist nicht nur ein Appell gegen den gesellschaftlichen Rechtsruck, das formulierte Konzept der ver-bindenden Klassenpolitik beschreibt einen Weg für einen neuen linken Aufbruch.

„Ich hatte das Glück, mit mutigen Verkäuferinnen und Müllwerkern, mit Journalisten, Bankangestellten und Garderobenfrauen, mit Erzieherinnen und Pflegern zu kämp-fen. Sie haben mich gelehrt, wie schnell Menschen zum Widerstand finden können, wie sehr Solidarität und Lebensfreude zusammengehen. Sie haben mir gezeigt, dass sie sich selber führen, wenn Führung demokratisiert wird. Diese Erfahrungen sind in dieses Buch eingeflossen.“ Aus dem Vorwort „Riexingers ‚Neue Klassenpolitik’ verdichtet einen schon länger diskutierten Strang linker Politik.“ Tom Strohschneider

Buchvorstellung am 7.2.2019 um 19:30 Uhr in der Buchhandlung BiBaBuZe
Aachener Str. 1 Düsseldorf Bilk.