Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltung zum internationalen Frauenkampftag

Wie Frauen wohnen wollen! Als Kreisverband und Fraktion der Partei DIE LINKE. Düsseldorf fragen wir uns: Welche Diskriminierung durch Stadtplanung erleben Frauen? Wie kann eine feministische Sicht auf Wohnen und Stadtplanung aussehen und welche positiven Beispiele gibt es bereits?

Wie Frauen wohnen wollen! Als Kreisverband und Fraktion der Partei DIE LINKE. Düsseldorf fragen wir uns: Welche Diskriminierung durch Stadtplanung erleben Frauen? Wie kann eine feministische Sicht auf Wohnen und Stadtplanung aussehen und welche positiven Beispiele gibt es bereits?

Dies wollen wir gemeinsam mit euch und unserem Gast Professorin Dr. Ruth Becker diskutieren.
Dr. Becker ist Ökonomin und Professorin für Frauenforschung und Wohnungswesen an der Technischen Universität Dortmund, außerdem ist sie Vorstandsmitglied der Feministischen Organisation von Architektinnen und Planerinnen e.V. Dortmund.

Wie Frauen Wohnen wollen!
Donnerstag, 14.03.2019, 19:00 bis 22:00 Uhr.
Einlass ab 18:45 Uhr. Der Eintritt ist frei!
Bürgerhaus Bilker Arcaden
Bachstraße 145, 40217 Düsseldorf

 

Dateien