Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus den Stadtteilen

Angelika kraft Dlangamandla

Nazi Beleidigung und Hittler grüß!

Für die Beleidigung einer Linken-Fraktionssprecherin, „die ich nicht begangen habe“, muss ein 47-jähriger Anhänger der als rechtsradikal eingestuften „Bruderschaft Deutschland“ 600 Euro Strafe zahlen. So entschied am den 17. Dezember 2019 Dienstag eine Amtsrichterin und ließ die Proteste des Angeklagten nicht gelten. Der Mann beteuerte, am Tatnachmittag im Juni nicht auf einem Spielplatz in Garath herumgelungert – und die nebenan wohnende Stadträtin Angelika Kraft-Dlangamandla daher auch nicht als „fettes Schwein“, „dicke Sau“ und zudem mit einem weiteren zotigen Ausdruck beschimpft zu haben. Er bestritt, die damalige noch 69-Jährige überhaupt zu kennen. Damit scheiterte er aber an der klaren Aussage der Ratsfrau im Zeugenstand.

Am 15.11.22

Rechtsradikaler hätte mehrere Gerichtsverhandlungen gegen ihn und soll Rentner angegriffen haben. Die ehemalige Linken-Fraktionssprecherin und heute Bezirksvertreterin der Linken hat schon einiges mit der rechten Szene im Düsseldorfer Stadtteil Garath erlebt. Immer wieder wurde sie schikaniert. Als sie im zurückliegenden Sommer mit ihrem Hund spazieren ging, traf sie auf ein Nazi Typ.

 

Er zeigte unsere Bezirksvertreterin den Hitler-Gruß, rief ‚Heil Hitler‘! und nannte Sie eine Drecksschlampe.“ Den Vorwurf streitet der Typ ab: „In dieser Gegend bin ich nie. Außerdem zeigt sie ständig andere von uns an. Und hat damit nie Erfolg.“

 

So erreicht ihr uns

DIE LINKE. Düsseldorf
Corneliusstr. 108
40215 Düsseldorf
Tel: 0211 933 60 81
kontakt@die-linke-duesseldorf.de

BÜROZEITEN:
Montags bis Freitags:12-18 Uhr

PRESSEANFRAGEN:
presseinfo@die-linke-duesseldorf.de

SOZIALBERATUNG:
Donnerstag 15-17 Uhr
Tel.: 0211-9336083

SPENDENKONTO:
Die Linke Düsseldorf
IBAN: DE13300501100052011962
BIC:   DUSSDEDDXXX 
Stadtsparkasse Düsseldorf

Kreissatzung

Jeder Kreisverband braucht eine Satzung. Wenn du unsere nachlesen möchtest, findest du die aktuell gültige Fassung hier.

Finanzordnung

Die aktuell gültige Fassung der Finanzordnung des Kreisverbandes findest du hier.