Diesmal leider kein „Erwartung übertroffen“ für DIE LINKE. Zumindest, wenn es nach dem reinen Wahlergebnis des gestrigen Abends geht. Weiterlesen

Aktuelles

Heute haben wieder mehrere Tausend Beamte gegen die von der Landesregierung vorgesehene Nichtübertragung des Tarifergebnisses für die mittleren und gehobenen Dienste protestiert. Über 800 letzte Hemden hingen vor dem Landtag um die Landesregierung an den Bruch ihrer Versprechungen aus dem Landtagswahlkampf im letzten Jahr zu erinnern, nachdem der öffentliche Dienst in der Vergangenheit genug geblutet hätte und deswegen da nicht gekürzt würde.… Weiterlesen

Horrorkatalog der Arbeitgeber zu Recht abgelehnt

Pressemitteilung Sahra Wagenknecht

„Die Beschäftigten hatten allen Grund, diesen Horrorkatalog an sozialen Einschnitten abzulehnen", kommentiert Sahra Wagenknecht, Düsseldorfer Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der Partei DIE LINKE, die ablehnende Reaktion der im Einzelhandel Beschäftigten auf das Angebot der Arbeitgeberseite im aktuellen Tarifkonflikt in Nordrhein-Westfalen. Das Angebot sah den Abbau von Schutzrechten bei der Arbeitszeit, die Streichung von… Weiterlesen

Zu den Verhandlungen zwischen dem Bündnis für bezahlbaren Wohnraum und der Städtischen Wohnungsbaugenossenschaft (SWD) erklärt Sahra Wagenknecht: Weiterlesen

Am Mittwoch startete die LINKE. Düsseldorf mit Direktkandidat Helmut Born in den Bundestagswahlkampf im Norden der Stadt. Aus der Bundespolitik war die Innenpolitische Sprecherin der LINKEN Bundestagsfraktion, Ulla Jelpke, zu Gast im Brauhaus am Dreieck. Weiterlesen

Termine in Düsseldorf